Ich habe über Geheimdienst-Hacker und die Snowden-Enthüllungen berichtet, einen Laptop abhörsicher gemacht und meine E-Mails verschlüsselt. Trotzdem bi…
Ole Reißmann
Willkommen zu einer neuen Ausgabe der Zukunft. Seit einigen Jahren existiert ein journalistisches Genre, das gut mit “How to be anonymous in the age of…
Ole Reißmann
Ämter und Behörden müssen zunehmend ihre Accounts auf Social Media dichtmachen, weil “Datenschutz”. Aus sicherlich irgendwie guten Gründen. Aber mit fa…
Ole Reißmann
Es ist Montag. Zeit für eine bittere Geschichte aus der seelenlosen Zukunft, a.k.a. der amerikanischen Service-Hölle: ein online gebuchter Besuch bei d…
Ole Reißmann
Klar haben wir alle die Predicitions for Journalism 2020 beim Nieman Lab gelesen. Klingt alles gut, wir müssen, sollten, könnten. Tief durchatmen. Was …
Ole Reißmann
Walden, das kernige Outdoor-Abenteuermagazin für Städter mit Geld, also Arc'teryx-Jacken, und ohne Zeit, ist ein großes Missverständnis. Oder zumindest…
Ole Reißmann
Volkswagen bringt dieses Jahr 12 neue SUVs auf den Markt. Dicke Autos, die an Geländewagen erinnern. Stadtpanzer für Menschen mit Geld, die auf Abschot…
Ole Reißmann
Ich mag Ebooks. Kaufen und sofort lesen. Eine riesige Bibliothek in 182 Gramm. Nie habe ich mehr und öfter gelesen als mit einem Kindle. Was mich fast …
Ole Reißmann
Der Guardian bekommt seit Ewigkeiten kein Interview mit Semi-Staatschef Mark Zuckerberg. Also haben sie alle möglichen Texte von Zuckerberg gesammelt u…
Ole Reißmann
Kann dieser Newsletter mehr als Medienmeldungen? Aber ja! Der Aufstieg der Modemarke Balenciaga (dicke Schuhe, Ikea-Taschen für 2000 Dollar, DHL-Fahrer…
Ole Reißmann
Input ist live, die neueste Website von Joshua Topolsky. Der war Chef von Engadget, hat The Verge gegründet, war bei Bloomberg und fing dann mit The Ou…
Ole Reißmann
Telegram-Gruppen, Discord-Server, Facebook-Fangruppen von Influencern, Instagram-Boards, Newsletter, Podcasts — wie Taylor Lorenz von der New York Time…
Ole Reißmann