Merkelwave und Freitagslinks

This is not a sprint—it's a marathon.

Willkommen in der Zukunft. “This is not a sprint—it's a marathon”, schreibt New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo. Um dem ganzen Wahnsinn kurz zu entkommen, ist unsere Laufcrew am Mittwochabend durch die Stadt gezogen. Weil wir natürlich gerade nicht gemeinsam unterwegs sind, haben wir jede und jeder für sich mit unseren GPS-Uhren Buchstaben geschrieben und danach auf Zoom angestoßen. Ohne Internet wäre einfach alles noch viel furchtbarer. Also, auf ins Web!

Musik von YouTube: lo fi merkelwave beats to relax/get nothing done to.“Das goldene meme Zeitalter wird uns aus der post Corona Wirtschaftskrise heben, dieser Mix ist der erste Schritt.”

Extremely online

Nerdig bis nützlich

  • Camouflage against the machines: “In this project, we adversarially trained an AI model to generate specific patterns inducing AI to misrecognize, then created a camouflage garment using the pattern.”

  • Naming is hard: Falls noch jemand einen Namen für ein Start-up braucht, für das W-Lan oder den Kühlschrank, hier gibt es jede Menge Ressourcen. (Nebenbei eines der schönsten Menüs im Web.)

  • Fake Shack Burger: Ein Rezept mit Geschichte auf Smitten Kitchen: “Can I pause for a moment? I’m getting verklempt, guys… I had a moment and that moment was a realization that I didn’t dislike burgers I disliked those monstrous things that were all the rage a few years ago. This burger was totally different — thin, unevenly shaped craggy-edged with crispy salty bits and it sat on a tender toasted bun with a perfect sauce, thinly sliced pickles, tomatoes, a ruffle of lettuce and yet wasn’t too tall to eat a bite of without unhinging my jaw like a snake that swallowed a goat (…). It wasn’t so massive that I had to take a nap when I was done, it was my first smash-style burger and it was everything.”

“Sehr viel Zeit vor verschiedenen Geräten”

  • SXSW 2020 Official Short Film Selections: Das Festival fiel aus, die Kurzfilme stehen im Netz. So viele tolle Ideen, und dann auch Quatsch. Und wer sich nicht entscheiden kann: Eine Shuffle-Funktion gibt’s auch.

  • “Ozark” Season 3 auf Netflix: Die Serien kommen zurück. “Westworld”, “Billions” … und eben “Ozark”, eine Gangstergeschichte in den Sümpfen von Missouri. Toller Ort, toller Jason Bateman, tolle Serie.

  • Escape Room in Google Docs: Ich bin wirklich kein Freund von Escape Rooms. Wobei, so online und alleine geht es schon fast wieder.

  • Hacking: paddlesteamer beschreibt, wie er mehr über seinen Router herausfindet. Also den grauen Kasten von Huawei, den der Provider Turkcell ihm hingestellt hat. Die drei Teile “Taking Back What Is Already Yours” lesen sich wie ein Krimi. Nur spannender.

  • STS-135: Einfach nur ein Video, das die Crew des letzten Shuttle-Launches 2011 beim Start im Cockpit zeigt. Und der Funkverkehr dazu. 42 Minuten lang.

THEFUTURE ist ein Newsletter von Ole Reißmann. Es geht um das Internet, Medien und die Zukunft. Es geht um alles.

Loading more posts…